Russland 2.0: Das Land durch seine Sprache und Medien verstehen

custom header picture

Der Fuchs zwischen Literatur und Natur

09. Januar 2019 Quellenmodul Sprachniveau:
Ksenia Abashkina, Minh Hoang

Er ist ein beliebtes Tier in vielen Märchen – der Fuchs. Doch wie gut kennen wir ihn eigentlich? Natur- und Tierfotograf Dmitrij Špilenok traf den Fuchs von Angesicht zu Angesicht und berichtet seiner Priroda Show von seiner Begegnung. Erfahren Sie in unserem Quellenmodul mehr darüber, was der echte Fuchs eigentlich mit seinen literarischen Verwandten zu tun hat.

Fuchs in Natur

Foto: CC0 / pixabay

Bedauerlich

“Ich glaube nicht daran, dass wir die gleiche Coca Cola haben.” – Vasja Oblomov singt in seinem erfolgreichen Protestlied Žal’ (dt. Bedauerlich/Schade) von Zweifeln gegenüber den Medien, dem System und der Massenkultur. Das alltägliche Lebensgefühl einer ganzen Generation aufgreifend, regt der Text zum Nachdenken über politischen Unmut und Enttäuschung an.

Правды нет и это правда

Bild: Minh Hoang unter CC-BY-SA 4.0

Splean: „War ganz und war zerbrochen“

14. April 2018 Quellenmodul Sprachniveau: ,
Maria Rovkina

Es ist nicht einfach einen Menschen in Russland zu finden, dem die Rockband Splean unbekannt wäre. Ihr Stil ändert sich von Album zu Album, ihre oft melancholischen und philosophischen Texte haben einen Platz im Herzen von Millionen von Zuhörern gefunden. Lernen auch Sie die Band kennen.

Foto: Alexey Stekachev unter CC BY-CA 3.0 / Wikimedia

Russische Mädchen, Marschrutka und Majakowski

14. März 2018 Quellenmodul Sprachniveau: ,
Aljoscha Feuerstack

Wozu noch Russisch? Gibt es überhaupt noch junge Menschen, die sich ausgerechnet dieser Sprache widmen? Ja! Der Katalane David und die US-Amerikanerin Susie erzählen, wie sie zu Russisch kamen und was genau sie an Land und Sprache begeistert.

Foto: Victor Vizu unter CC BY-SA 3.0 / Wikimedia

Wort des Jahres 2017

Seit 2007 wird in Russland das „Wort des Jahres“ gewählt. Dabei geht es nicht einfach um Wörter, die häufiger als andere benutzt wurden. Es sind Begriffe, die sprachlich das politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben eines Jahres bestimmen. Welche Wörter sind es im Jahr 2017 geworden? Und was sagen sie über Russland aus? Das erfahren Sie in diesem Landeskundemodul.

Bild: CC0

Note 5! Ausgezeichnet!

05. Januar 2017 Landeskundemodul Sprachniveau: ,
Yulia Adeeva

In Russland ist die Note 5 Bestleistung und bei Note 2 ist man durchgefallen. Eine russische Schülerin erklärt das Notensystem und erzählt vom Leistungsdruck der Einheitlichen Staatlichen Abschlussprüfung.

Foto unter CC BY 4.0 / kremlin.ru

Russische Tastatur