Russland 2.0: Das Land durch seine Sprache und Medien verstehen

custom header picture

Verlassen und vergessen? Obdachlose in Russland

25. September 2018 Landeskundemodul Sprachniveau: ,
Sarah Dell, Franziska Herzberg, Annika Mirsson

Unterschiedlichen Schätzungen nach sind zwischen einer und viereinhalb Millionen Menschen in Russland obdachlos. Einer Statistik zufolge verfügt mehr als ein Viertel von ihnen über einen Hochschulabschluss. Wie wurde das Problem der Obdachlosigkeit zu Sowjetzeiten bewältigt? Und wie wird es heutzutage bewältigt?

Obdachloser in Sankt Petersburg

Bild: “Street of St. Petersburg” von Andrew Kudrin unter CCY BY 2.0/ flickr.com

Aus alt macht neu: Moderne Übersetzungen russischer Klassiker

25. Januar 2017 Landeskundemodul Sprachniveau: ,
Ares Guivernau Almazan

Westliche Literaturverlage haben in den letzten Jahren auf russische Klassiker gesetzt und sie in Neuübersetzungen herausgebracht. Infolgedessen ist die Resonanz der russischen Klassiker größer geworden. Warum geben die Verlage so viel Geld für Neuübersetzungen aus? Zeigen uns die Texte neue Perspektiven auf längst vergangene Zeiten?

Bild: «A Giant and a Pygmies». A caricature of Leo Tolstoy / Gemeinfrei / Wikimedia

Russische Tastatur